[Laufend] #18für2018

Dies ist meine Challengeseite für die Lesechallenge #18für2018. Die nachfolgende Liste umfasst die Bücher, die ich 2018 auf jeden Fall lesen werde. Es ist alles dabei: deutsch-, italienisch- und englischsprachige Bücher, Krimi, Horror, Romantik, Humor, Gesellschaftkritisches und Tatsachenberichte, Dystopisches und Fantasy. Die meisten Bücher (nicht alle) auf der Liste fristen schon viel zu lange ein allzu langweiliges Leben auf meinem SUB.

Gelesen
Ungelesen

Hier kommen also die Bücher, die ich 2018 auf jeden Fall lesen werde:

  1. Small great thing – Jodi Picoult
  2. Deutschland im Blaulicht – Tania Kambouri
  3. Hex – Thomas Olde Heuvelt
  4. Isch geh Schulhof – Philipp Möller
  5. Eine Mutter kämpft gegen Hitler – Irmgard Litten
  6. Der Circle – Dave Eggers
  7. Das Kartengeheimnis – Jostein Gaarder
  8. Unser geraubtes Leben – Ulla Fröhling
  9. La fabbrica delle meraviglie – Sharon Cameron
  10. The 5th wave – Rick Yancey
  11. The infinite sea – Rick Yancey
  12. Der große Gatsby – F. Scott Fitzgerald
  13. Suite Francese – Irène Némirovsky
  14. L’estate alla fine del secolo – Fabio Geda
  15. La donna delle domenica – Fruttero/Lucentini
  16. Le scelte che non hai fatto – Maria Perosini
  17. Hollow City – Ransom Riggs
  18. Tagwind – Jennifer Wolf

Eure Wiebke